Arbeitseinsatz

Es sind grundsätzlich von jedem aktiven Mitglied vier Pflichtstunden an Arbeitseinsatz zu leisten.

Wahlweise kann eine Ersatzleistung von 10,00 € pro Stunde bezahlt werden.

Die Termine werden rechtzeitig angeboten. 

In der Regel werden drei bis vier Termine im Frühjahr und zwei im Herbst angeboten.

 

Zum Arbeitseinsatz sind möglichst Harke, Sparten und Schaufel mit zu bringen.

Wer kann, bringt bitte eine Schiebkarre mit.

Es liegen Listen aus, wo sich jedes Mitglied eigenverantwortlich einträgt.

Diese Eintragung ist mit Unterschrift zu bestätigen.

.